Silke Rokitta bei LICHT(e)WEGE 2014

Lichtkunst auf den Weinbergterrassen Kassel

04. Juli – 24. August 2014 – verlängert bis zum 30.08.2014

LICHT(e)WEGE 2014 wird Arbeiten national und international bekannter Künstler präsentieren, deren Lichtinstallationen in den Abendstunden ab Beginn der Dämmerung zu sehen sein werden. Die Ausstellung stellt die Weinbergterrassen als Mittler der Kunst in den Focus.
Zeitgenössische Kunst trifft im urbanen Raum auf Geschichte und Tradition und lässt eine spannende Symbiose mit vielfältigen Bezugspunkten entstehen.
Beteiligte Künstler:
Walt Disney | Shige Fujishiro | Johannes Gees | Axel Kretschmer | Kuznetcowa-Edisherov | Katrin Leitner | Ursula Neugebauer | Zeev P. Novak | Matthias Restle | Silke Rokitta | Timm Ulrichs | Veldhues-Schumacher

Eröffnung der Ausstellung
Freitag, 4. Juli 2014 ab 21.00 Uhr

täglich von 20:00-0:30 Uhr geöffnet

Infocafe und Getränkebar während der gesamten Öffnungszeit

Die Kunstwerke werden mit Einbruch der Dunkelheit aktiviert

Eintrittspreise: 6,- Euro | ermässigt 5,- Euro | Dauerkarte 18,- Euro | Kinder bis 12 Jahre frei

Eingang A Frankfurterstraße – Eingang B Weinbergstraße

http://www.lichtewege.de

Kontakt: Herwig Thol 0176 – 21 06 98 54 | herwig@thol-gartenarchitektur.de
oder Markus Hutter 0175 – 6 83 52 74 | mark.hutter@web.de

4 - einladung D vorne-page-001

4 - einladung E hinten-page-001

Advertisements